Support: info@syntrox.de
Kauf auf Rechnung möglich
Versicherter Versand sofort ab Lager
14 Tage Geld zurück Garantie*
Topseller
Magnetfeldgenerator für 15 und 22 mm Rohrdurchmesser Magnetfeldgenerator für 15 und 22 mm...
129,95 € *
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Magnetfeldgenerator für 15 und 22 mm Rohrdurchmesser
Magnetfeldgenerator für 15 und 22 mm...
129,95 € *

Lieferzeit ca. 90 Werktage

Rohr frei von Kalk dank Magnetfeldgenerator von Syntrox

Hartes Wasser ist ein großes Problem in vielen Bereichen Deutschlands. Die Wasserqualität lässt einfach zu wünschen übrig. Außerdem kommt es zu einem höheren Stromverbrauch wasserführender Geräte, wenn die Leitungen mit Kalk versetzt sind. Es gibt aber Hilfsmittel, um Rohre vor Kalk zu schützen beziehungsweise Kalkablagerungen in den Leitungen zu entfernen. Mit einem Magnetfeldgenerator von Syntrox Germany erhalten Sie ein Gerät für die Kalkumwandlung. Der Magnetfeldgenerator von Syntrox ist sogar für Rohre von bis zu 22 mm Durchmesser geeignet.

Wie funktioniert ein Magnetfeldgenerator?

Kalkumwandler, also Magnetfeldgeneratoren, werden ganz speziell ausgerichtet. So wird ein Magnetfeld auf das sich in den Rohren befindliche fließende Wasser erzeugt. Durch dieses erzeugte Magnetfeld werden die Kalkkristalle im Wasser in Pulverform umgeformt. So wird der Kalk entfernt und neue Ablagerungen entstehen erst gar nicht in den Geräten, Armaturen und Rohrleitungen. Mineralien bleiben stets im Wasser enthalten. Im Prinzip führt das Wasser dann pulverisierten Kalk mit sich.

Einfach in der Installation und Anwendung

Aber wie wird nun eigentlich solch ein Magnetfeldgenerator in Funktion gebracht? Zunächst einmal ist erwähnenswert, dass sich die Anschaffungskosten für den Magnetfeldgenerator und Wasserenthärter im Gegensatz zu anderen Entkalkungsanlagen im angenehmen Bereich bewegen. Auch die Montage des Kalkumwandlers ist denkbar einfach erledigt. Sogar eine Selbstmontage ist bedenkenlos möglich. Sie müssen weder bohren noch schrauben. Geliefert wird solch ein Gerät mit Kabelbindern und zwei Drähten, die als Impulswickler gedacht sind. Diese müssen einfach nur entsprechend der mitgelieferten Beschreibung an den Leitungen angeschlossen werden, um das magnetische Feld zu erzeugen.

Verkalkten Rohrleitungen entgegenwirken - so geht es

In vielen Regionen Deutschlands ist das Wasser ziemlich kalkig, sodass letztendlich auch die Leitungen und wasserführenden Gerätschaften im Haus in Mittleidenschaft gezogen werden. Sind die Rohrleitungen verkalkt, macht sich das am Wasserdruck bemerkbar. Diese lässt nämlich in solch einem Fall nach. Ebenfalls kann es zu rötlichen Verfärbungen des Wassers aus der Leitung kommen. Ist das bei Ihnen der Fall, können Sie damit rechnen, dass schon bald die Leitungen verstopft sind. Jetzt sollte man sich spätestens anhand der Produktbeschreibung über einen Magnetfeldgenerator informieren und sich solch einen Kalkumwandler zulegen. In den Anfangswochen des Gebrauchs des Magnetfeldgenerators können gelegentlich Kalkablagerungen wegbrechen. Eventuell kann es auch aufgrund zu großer Kalkmenge zu Verstopfungen kommen. Die Kontrolle des Filters ist also unerlässlich.

Viele Vorteile durch Magnetfeldgenerator von Syntrox

Der Magnetfeldgenerator von Syntrox Germany bringt Ihnen einige Vorteile ein. Haben Sie das Gerät installiert, können Sie sich in der Regel Stromkosten einsparen. Außerdem ist solch ein Gerät sehr umweltfreundlich. Chemische Zusätze und Salze sind nämlich nicht notwendig, wenn Sie sich für einen Kalkumwandler auf Magnetfeldbasis entscheiden. Vor allem können Sie das Gerät unabhängig der vorhandenen Wasserqualität nutzen. Die Wasserqualität wird durch den Generator nicht negativ beeinflusst, sodass Sie sich keine Gedanken machen brauchen. Zudem können Sie sich die Montagekosten aufgrund der leichten Installation sparen. Legen Sie selber Hand an und bringen den Magnetfeldgenerator in Funktion. Durch das Produkt werden Kalkablagerungen reduziert, heißes Wasser wird weicher gemacht und außerdem hilft das Teil dabei, Haushaltsgeräte effektiv vor Verkalkungen zu schützen. Auch das Heizsystem im Haus wird durch den Magnetfeldgenerator viel effektiver arbeiten.

Hartes Wasser ist ein großes Problem in vielen Bereichen Deutschlands. Die Wasserqualität lässt einfach zu wünschen übrig. Außerdem kommt es zu einem höheren Stromverbrauch wasserführender Geräte,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rohr frei von Kalk dank Magnetfeldgenerator von Syntrox

Hartes Wasser ist ein großes Problem in vielen Bereichen Deutschlands. Die Wasserqualität lässt einfach zu wünschen übrig. Außerdem kommt es zu einem höheren Stromverbrauch wasserführender Geräte, wenn die Leitungen mit Kalk versetzt sind. Es gibt aber Hilfsmittel, um Rohre vor Kalk zu schützen beziehungsweise Kalkablagerungen in den Leitungen zu entfernen. Mit einem Magnetfeldgenerator von Syntrox Germany erhalten Sie ein Gerät für die Kalkumwandlung. Der Magnetfeldgenerator von Syntrox ist sogar für Rohre von bis zu 22 mm Durchmesser geeignet.

Wie funktioniert ein Magnetfeldgenerator?

Kalkumwandler, also Magnetfeldgeneratoren, werden ganz speziell ausgerichtet. So wird ein Magnetfeld auf das sich in den Rohren befindliche fließende Wasser erzeugt. Durch dieses erzeugte Magnetfeld werden die Kalkkristalle im Wasser in Pulverform umgeformt. So wird der Kalk entfernt und neue Ablagerungen entstehen erst gar nicht in den Geräten, Armaturen und Rohrleitungen. Mineralien bleiben stets im Wasser enthalten. Im Prinzip führt das Wasser dann pulverisierten Kalk mit sich.

Einfach in der Installation und Anwendung

Aber wie wird nun eigentlich solch ein Magnetfeldgenerator in Funktion gebracht? Zunächst einmal ist erwähnenswert, dass sich die Anschaffungskosten für den Magnetfeldgenerator und Wasserenthärter im Gegensatz zu anderen Entkalkungsanlagen im angenehmen Bereich bewegen. Auch die Montage des Kalkumwandlers ist denkbar einfach erledigt. Sogar eine Selbstmontage ist bedenkenlos möglich. Sie müssen weder bohren noch schrauben. Geliefert wird solch ein Gerät mit Kabelbindern und zwei Drähten, die als Impulswickler gedacht sind. Diese müssen einfach nur entsprechend der mitgelieferten Beschreibung an den Leitungen angeschlossen werden, um das magnetische Feld zu erzeugen.

Verkalkten Rohrleitungen entgegenwirken - so geht es

In vielen Regionen Deutschlands ist das Wasser ziemlich kalkig, sodass letztendlich auch die Leitungen und wasserführenden Gerätschaften im Haus in Mittleidenschaft gezogen werden. Sind die Rohrleitungen verkalkt, macht sich das am Wasserdruck bemerkbar. Diese lässt nämlich in solch einem Fall nach. Ebenfalls kann es zu rötlichen Verfärbungen des Wassers aus der Leitung kommen. Ist das bei Ihnen der Fall, können Sie damit rechnen, dass schon bald die Leitungen verstopft sind. Jetzt sollte man sich spätestens anhand der Produktbeschreibung über einen Magnetfeldgenerator informieren und sich solch einen Kalkumwandler zulegen. In den Anfangswochen des Gebrauchs des Magnetfeldgenerators können gelegentlich Kalkablagerungen wegbrechen. Eventuell kann es auch aufgrund zu großer Kalkmenge zu Verstopfungen kommen. Die Kontrolle des Filters ist also unerlässlich.

Viele Vorteile durch Magnetfeldgenerator von Syntrox

Der Magnetfeldgenerator von Syntrox Germany bringt Ihnen einige Vorteile ein. Haben Sie das Gerät installiert, können Sie sich in der Regel Stromkosten einsparen. Außerdem ist solch ein Gerät sehr umweltfreundlich. Chemische Zusätze und Salze sind nämlich nicht notwendig, wenn Sie sich für einen Kalkumwandler auf Magnetfeldbasis entscheiden. Vor allem können Sie das Gerät unabhängig der vorhandenen Wasserqualität nutzen. Die Wasserqualität wird durch den Generator nicht negativ beeinflusst, sodass Sie sich keine Gedanken machen brauchen. Zudem können Sie sich die Montagekosten aufgrund der leichten Installation sparen. Legen Sie selber Hand an und bringen den Magnetfeldgenerator in Funktion. Durch das Produkt werden Kalkablagerungen reduziert, heißes Wasser wird weicher gemacht und außerdem hilft das Teil dabei, Haushaltsgeräte effektiv vor Verkalkungen zu schützen. Auch das Heizsystem im Haus wird durch den Magnetfeldgenerator viel effektiver arbeiten.

Zuletzt angesehen